SV Schnait e.V.

Herzlich willkommen

News

27.05.2018

> Bienchen bemalen > > Am Samstag, den 26.Mai ab 11.00 Uhr bemalen wir im Schützenhaus Schnait die von der Organisation der Landesgartenschau 2019 zur Verfügung gestellten Bienenrohlinge. Pinsel und Farben sind vorhanden. Wer diesbezüglich Inspirationen braucht, kann auf einer Fahrt durchs Remstal überall schon welche aufgestellt sehen. Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen willkommen. Dabei brauchen wir auch noch ein paar helfende Hände, um die letzten Aufräumarbeiten nach unserem "Spargel und Wein" Festle zu erledigen. Also liebe Mitglieder und Freunde des Schützenvereins, kommt zahlreich und mit viel guter Laune, es wird auf jeden Fall ein Spaß!

Autor: Sven Zimmermann

27.05.2018

Spargel und Wein Trotz oder gerade weil das Wetter dieses Jahr nicht so schön war wie sonst am Muttertag, kamen wieder mehrere hundert Besucher zur Schnaiter Kelter, wo der Beginn der Sommersaison bei Spargel in vielen Variationen und Weinen der Remstalkellerei gefeiert wurde. Zusammen mit dem Schnaiter Weintreff konnte der Schützenverein den Besuchern ein kulinarisches Gesamtpaket der Jahreszeit entsprechend bieten. Wir bedanken uns herzlich bei allen unseren Gästen und natürlich auch bei allen Helfern, ohne die dies alles nicht möglich wäre.

Autor: Sven Zimmermann

27.05.2018

> Schießmarathon > > Der Schützenverein Schnait war beim Schießmarathon in Wißgoldingen mit einigen Luftgewehrschützen vertreten und erreichte mit seinen Schießleistungen den 2.Platz. Den besten Schuß gab auch ein Schnaiter ab, Sven Zimmermann erzielte einen 6,6-Teiler, leider nicht in der richtigen Serie, sonst wäre auch noch ein erster Platz in der Blattlwertung heraus gesprungen. Mit großem Bedauern haben wir die Auflösung des Silchervereins Schnait zur Kenntnis nehmen müssen. Durch die Verteilung des Vereinsvermögens an die Schnaiter Vereine bekamen auch wir eine Finanzspritze, die wir dankbar angenommen haben. Am Samstag den 5.Mai findet der erste von drei geplanten Arbeitseinsätzen statt. Näheres wird noch bekannt gegeben. Unsere Remstalbienen sind da und das Handwerkszeug auch, deshalb findet am Samstag den 26.Mai ein "Bienen-Workshop" im Schützenhaus statt, wo alle, die sich für die Gestaltung der Bienen geeignet fühlen sich austoben können. Zum Schluß weisen wir noch auf unser traditionelles Muttertagsevent hin, zu "Spargel und Wein" benötigen wir wie jedes Jahr fleißige Helfer für den Aufbau, das Fest und den Abbau! Hans-Peter Gergel legt wieder eine Liste aus, die gefüllt werden muß!

Autor: Sven Zimmermann

12.05.2018

Autor: Benno Graze

25.04.2018

Zum Vormerken am 16.05. ist Muttertag und somit auch "Spargel und Wein" an der Schnaiter Kelter. Zusammen mit dem Schnaiter Weintreff wird der Schützenverein allen Besuchern wieder ein kulinarisches Highlight bieten, ond d'Mama braucht net kocha!

Autor: Sven Zimmermann

25.04.2018

Auswärtssieg

Im Kreisligawettkampf KK 3 X 20 schaffte unsere Erste einen überlegenen Sieg bei der ersten Mannschaft der Schützengesellschaft Schorndorf. 744 Ringe standen 666 Ringen der Schorndorfer gegenüber, es ist nicht bekannt, inwieweit die ihre Schnapszahl in trinkbares für die Gäste umsetzten. Bekannt sind jedoch die erzielten Einzelergebnisse. Bernd Clemenz 239 Ringe, Iris Graze 250 Ringe, Bruno Bauer 255 Ringe und Hans- Peter Gergel 223 Ringe.

Autor: Sven Zimmermann

15.04.2018

> > Aufstieg der Aufgelegt-Mannschaft > > > Schon im zweiten Jahr nach der Aufstellung einer "Aufgelegt-Mannschaft" bei Luftgewehr/Luftpistole stieg unser Team als Meister der Kreisklasse C in die nächst höhere Kreisklasse B auf. Die erfolgreiche Mannschaft setzt sich zusammen aus dem Ehepaar Uetz, Brigitte und Markus, Uwe Uetz, Ziva Christott und Sven Zimmermann. Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem Erfolg! Beim Wandertag des TSV Schnait, bei dem der Schützenverein traditionell stark vertreten ist, wurden wir wie meist nur vom Musikverein an der Teilnehmerzahl geschlagen und wurden wie so oft Zweiter. Kathrin Zimmermann nahm den Pokal für uns entgegen.

Autor: Sven Zimmermann

15.04.2018

Manfred Gäter wird 75

Unsere herzlichsten Glückwünsche gehen diese Woche an Manne Gräter, der am Mittwoch, den 11. April seinen 75. Geburtstag feiert! Lieber Manne, wir bedanken uns für viele Jahre Einsatz für den Schützenverein und wünschen Dir viel Gesundheit und daß du wieder mehr Freude an deinen Blauen hast. Bei den Vereinsmeisterschaften 2018 gab es folgende Ergebnisse. Beim Luftgewehr der Aktiven siegte Iris Graze mit 370 Ringen vor Steffen Sliacky mit 363 Ringen und Bernd Clemenz mit 358 Ringen. Die Sieger im Luftgewehr/Aufgelegt heißen alle Uetz, gewonnen hat Brigitte mit 307,7 vor Uwe mit 299,7 und Markus mit 292,3. Bei Liftpistole/Aufgelegt gewann dann Markus mit 273,1 Ringen vor seiner Frau Brigitte mit 270,8. Zum ersten Wettkampf der Kreisklasse im KK 3x20 erzielten unsere Schützen 1019 Ringe, es wurde ohne Gegner geschossen. Im Einzelnen trafen für Schnait Bruno Bauer 254 Ringe, Iris Graze 269, Steffen Sliacky 245 und Bernd Clemenz 251! Nächsten Sonntag bleibt das Schützenhaus geschlossen, an diesem Tag sind viele von uns dabei beim Wandern mit dem TSV Schnait in den Weinbergen, der sich sicher über einen großen Andrang freuen würde! Also kommet, laufet ond machet mit!

Autor: Sven Zimmermann