SV Schnait e.V.

Herzlich willkommen

News

07.03.2017

Kreisliga A Luftgewehr

Im letzten Rundenwettkampf der Kreisliga A mußte sich unsere 2. Mannschaft gegen SG Haubersbronn 1 geschlagen geben und das trotz guter Leistungen, der Gegner hatte einen tollen Tag erwischt.
Für Schnait schossen Bernd Clemenz 344 Ringe, Uwe Uetz 337 Ringe, Kamil Uetz 337 Ringe, Rolf Gräter 337 Ringe, Armin Stecher 343 Ringe und Michael Mattheis 331 Ringe.
Das ergab 1361 Ringe für Schnait und 1416 Ringe für einen starken Gegner.

Nochmal erinnern möchten wir an unser traditionelles Weißwurstfrühstück am 19.März 2017 ab 10.00 Uhr im Schützenhaus, die Brüder Uetz werden alle Gäste bestens bewirten!

Autor: Sven Zimmermann

26.02.2017

Zweiter Tabellenplatz in der Kreisoberliga!

Unangefochten kam die erste Mannschaft des SV Schnait zu einem 5:0 Sieg gegen SGes Esslingen 2. Da der Gegner erst gar nicht angetreten ist und da Bittenfeld in Leutenbach verloren hat, klettert unser Team noch auf Platz 2 zum Abschluß der Luftgewehrrunde in der Kreisoberliga.
Herzlichen Glückwunsch zu einer überragenden Mannschaftsleistung!

Ihre letzten Wettkämpfe haben unsere Zweite in der Kreisliga A zuhause gegen die SGi Haubersbronn 1 am kommenden Sonntag und in der Kreisliga B die Dritte auswärts bei SSV Bittenfeld 2 eine Woche später.
Ans Herz legen möchten wir allen unseren Freunden das alljährliche Weißwurschtfrühstück der Gebrüder Uetz am Sonntag den 19.3.2017.

Autor: Sven Zimmermann

22.02.2017

In der Kreisoberliga unterlag unsere erste Mannschaft knapp mit 2:3 bei SV Hirschlanden 2, belegt aber weiterhin einen hervorragenden dritten Platz in der Tabelle.
Im Einzelnen trafen für Schnait Lennart Clemenz 375 Ringe, Steffen Sliacky 372 Ringe, Bruno Bauer 369 Ringe, Iris Graze 361 Ringe und Uwe Uetz 344 Ringe.

Autor: Sven Zimmermann

22.02.2017

In der Kreisliga A unterlag die zweite Mannschaft gegen KTSV Hösslinswart 3 mit 1365:1463 Ringen.
Es trafen Bernd Clemenz 352 Ringe, Michael Mattheis 342 Ringe, Kamil Uetz 338 Ringe, Uwe Uetz 333 Ringe und Rolf Gräter 324 Ringe

Autor: Sven Zimmermann

22.02.2017

In der Kreisliga Aufgelegt fand in Strümpfelbach der letzte Rundenwettkampf statt, wo vier Mannschaften antraten und die Schnaiter zum ersten Mal die Besten waren mit 857 Ringen.
Die SGi Schorndorf 1 erreichte 855 Ringe, SVng Endersbach- Strümpfelbach 839 Ringe und SGi Schorndorf 2 mit 824 Ringe.
Für Schnait trafen Ziva Christott 269 Ringe, Brigitte Uetz 285 Ringe, Uwe Uetz 289 Ringe und Sven Zimmermann 283 Ringe.

Autor: Sven Zimmermann

22.02.2017

Die Dritte gewann ihren Auswärtskampf bei SGi Schorndorf 1 deutlich mit 1352:1269 Ringen.
Hier schaffte Kathrin Zimmermann mit 366 Ringen eine neue persönliche Bestleistung und das in ihrem erst zweiten Jahr als aktive Schützin! Weiter schossen Albin Ploner 338 Ringe, Erich Ivenz 325 Ringe, Hans-Peter Gergel 323 Ringe und Gerhard Strauß ebenfalls 323 Ringe.

Autor: Sven Zimmermann

14.02.2017

Unser Küchenchef Peter und seine Helfer haben mal wieder Maßstäbe gesetzt und uns eine köstliche Gänsekeule mit Blaukraut und Knödelvariationen serviert! Viele freundliche Helfer haben für ein rundum gelungenes Fest gesorgt.
Besonders haben wir uns über den Besuch unseres Oberbürgermeisters Michael Scharmann gefreut.
Wenn es dem OB schmeckt, sowie dem Autor dieser Zeilen, dann kann man davon ausgehen, daß noch mehr diesen Tag im Schützenhaus Schnait in vollen Zügen genossen haben.
Ein herzliches Dankesschön an alle Gäste und kommet alle nächstes Jahr gerne wieder!

Autor: Sven Zimmermann

31.01.2017

Nachzutragen ist noch ein Wettkampf Luftgewehr Kreisliga A, wo unsere zweite Mannschaft mit 1398:1289 Ringen einen deutlichen Sieg gegen die SG Geradstetten 1 erzielte.
Auch hier war es zum wiederholten mal eine geschlossene Mannschaftsleistung.
Es trafen für Schnait Rolf Gräter 332 Ringe, Bernd Clemenz 352 Ringe, Uwe Uetz 345 Ringe, Kamil Uetz 350 Ringe, Armin Stecher 351 Ringe und Michael Mattheis 331 Ringe.
Respekt den erfolgreichen Schützen!

Autor: Sven Zimmermann